Flugzeug und Seefahrt Sextant AN 5851
Universeller Flugzeug- und Schiff-Sextant mit halbautomatischer Mittelwertbildung.
1 2
Verwendung
Flugzeug- und Schiff-Sextant.

Hersteller
USA Bendix Avition Corp., N.Y. 1943

Flugzeug und Seefahrt Sextant AN 5851
Universeller Schiff- und Flugzeug-Sextant mit Dosenlibelle als künstlichen Horizont.
Umschaltbar auf künstlichen Horizont (Luftfahrt) oder auf natürlichen Horizont (Seefahrt).
Die Luftblase in der Libelle kann in der Größe verstellt und für die Verwendung als See-Sextant auch ganz unterdrückt werden.

Geeignet für Einzelmessungen und Messserien mit halbautomatischer Mittelwertbildung über zwei Minuten (Uhrwerk).
Zur Mittelwertbestimmung muss die digital angezeigte Mittelwertabweichung zum ganzgradig eingestellten Messwert addiert werden.

Teleskop mit zweifacher Vergrößerung.

5 Schattengläser zur Abstimmung der Helligkeit des Gestirns.
Zuschaltbares Sternspreitzglas.
Messwertablesung: 5er Grade auf einer kleinen Skala beim Schwenkspiegel, Einzel-Grade und Minuten auf der Messtrommel.

Dämmbare Beleuchtung für Dosenlibelle und Messwertablesung.
Separates Batteriegehäuse mit Potentiometer.

Kunststoffgehäuse für Aufbewahrung und Transport

Ital. Luftschiff-Sextant
Flug. u. Sch. Sext. A-7
Flug. u. Sch. Sext. A-8A
Flug. u. Sch. Sext. A-10
Flug. u. Sch. Sext. A-10A
Flug. u. Sch. Sext. A-12
Flug. u. Sch. Sext. A-15
Flug. u. Sch. Sext. AN 5851
Flug. u. Sch. Sext. AN 5854-1
Brit. Flugz. Sext. MK IX
Brit. Flugz. Sext. MK IX MB
Deutsch. Libellen Oktant
Deutsch. Kreiselsext. KS-3D
U.S. Periskop-Sextant
U.S. Sextant MA-1
Britischer Periskop-Sextant
Deutsch. Periskop-Sextant
Astro-Compass MK II