Astro-Compass MK II
U.S. AIR Force Astro Compass.
Verwendung
Zur astronomischen Richtungsbestimmung und Winkelmessung bei Sichtnavigation.

Hersteller
Sperti Inc. Cincinnati, Ohio, U.S.

Astro-Compass MK II
Der Astro-Kompass zeigt nicht wie ein normaler Kompass ständig den Kurs an.
Mit diesem Gerät kann man durch Anpeilen eines Gestirns für einen bestimmten Zeitpunkt die Richtung bestimmen – z.B. zum Einstellen des Kreiselkompass.

Besondere Bedeutung hatte der Astro-Kompass für Richtungsbestimmungen in den Polgegenden, wo der Magnetkompass weitgehend unbrauchbar ist.

Es können folgende Messungen durchgeführt werden:
– Eine genaue Bestimmung des Kurses zum Ein- oder Nachstellen des Kreiselkompass.
– Eine Korrektur des Kurses nach Anweisungen des Navigators bis bei voreingestellten Werten der entsprechende Himmelskörper im Visier ist.
– Identifikation von Sternen oder Planeten.
– Winkelmessung bei Sichtnavigation (z.B. Küstennavigation)

Zur Richtungsbestimmung werden am Astro-Kompass die geographische Breite und die mittels Nautischem Jahrbuch ermittelten Werte für LHA (Lokal Hour Angle) und Deklination für einen bestimmten Zeitpunkt voreingestellt.


Zum Einstellen bzw. Ablesen der erforderlichen Werte sind folgende Einrichtungen vorgesehen.

Auf einer am Tisch des Navigators befestigten Montierung kann der Astro-Kompass, ausgerichtet auf die Flugzeug-Längsachse, befestigt werden.

Eine drehbare untere Peilscheibe mit 360° Teilung kann mit 2 Stellschrauben und 2 Libellen waagrecht eingestellt werden. Auf dieser Scheibe lassen sich der Kurs bzw. die Himmelsrichtungen einstellen oder ablesen.

Auf der Peilscheibe ist ein schwenkbarer Aufsatz mit zwei 360° Teilungen zum Einstellen des LHA- oder Peilwertes befestigt.

Auf diesem Aufsatz ist eine dreh- und schwenkbare Visier-Einrichtung mit einer Skala zum Einstellen der Deklination vorgesehen.

Die Sonne und der helle Mond werden mit einem Schattenbalken angepeilt. Sterne und Planeten, sowie Navigationspunkte am Boden, werden direkt anvisiert.

Für Aufbewahrung und Transport ist ein stabiler Holzkasten vorgesehen.

Ital. Luftschiff-Sextant
Flug. u. Sch. Sext. A-7
Flug. u. Sch. Sext. A-8A
Flug. u. Sch. Sext. A-10
Flug. u. Sch. Sext. A-10A
Flug. u. Sch. Sext. A-12
Flug. u. Sch. Sext. A-15
Flug. u. Sch. Sext. AN 5851
Flug. u. Sch. Sext. AN 5854-1
Brit. Flugz. Sext. MK IX
Brit. Flugz. Sext. MK IX MB
Deutsch. Libellen Oktant
Deutsch. Kreiselsext. KS-3D
U.S. Periskop-Sextant
U.S. Sextant MA-1
Britischer Periskop-Sextant
Deutsch. Periskop-Sextant
Astro-Compass MK II