U.S. Sextant Devis MK25
Amerikanischer Sextant der Fa. Davis aus GFK-verstärktem Kunststoff
1 2
Verwendung
Als relativ einfacher, billiger See-Sextant für die Sportschifffahrt.

Hersteller
Davis Instruments, California 1995

Billiger, leichter Kunststoff-Sextant mit relativ guter Genauigkeit.

Die Bearbeitung des Schneckentriebes mit modernen Bearbeitungsmaschinen und die Verwendung von hochwertigem GFK-verstärktem Kunststoff, gewährleistet eine gute Messgenauigkeit.
Die Stabilität (mechanisch und thermisch) ist nicht so gut wie bei Metal-Sextanten.
Es wird daher empfohlen vor jeder Messung die Spiegeleinstellung zu kontrollieren bzw. zu justieren. Bei wichtigen Messungen sollte man die Justierung auch nach der Messung überprüfen.

Trommelsextant mit genauem Schneckentrieb. Gradbogen mit 178mm Skalenradius.
Meßwertablesung: Grade am Gradbogen (Limbus), Minuten an der Trommel. Mit einem kleinen Nonius kann man den gemessenen Wert auf 2/10 Minuten genau ablesen.
Horizontspiegel als Vollsichtspiegel.
Teleskop mit 3facher Vergrößerung und einstellbarem Fokus, zusätzlich ein Sichtrohr ohne Vergrößerung.
Durch vier Schattengläser in Gestirn- und drei in Horizontrichtung lässt sich die Helligkeit von Gestirn und Horizont gut abstimmen.
Beleuchtung zur Meßwertablesung mit Leuchtdiode (LED). Batterien sind im Haltegriff eingebaut. Der Druckschalter ist ebenfalls am Griff.

Für den Transport ist ein kleines, leichtes Kunststoffgehäuse vorgesehen
.

Alter Spiegel-Oktant
Bamberger Nonius-Sextant
Britischer Box Sextant
Erweiterter Box Sextant
U.S. Ball Sextant
Russicher Sextant SNO-T
Davis Sextant MK3
EBBCO-Sextant
Freiberger Jacht Sextant
Normaler Freiberger Sextant
Spezieller Freiberger Sextant
Astra IIIB Sextant
Jap. Tamaya Spica MS733
Niederländ. Observator MK
C.-Plath Navistar Professional
U.S. Sextant Davis MK25
C.-Plath Horizon-Ultra
U.S. Position Finder